eejobs.de startet Ausbildungsinitiative

Das Team der Jobbörse eejobs.de möchte Unternehmen dabei unterstützen, ihre Ausbildungsplätze für 2017 zu besetzen. Ausbildungsplätze in Sachen Energiewende können auf eejobs.de, der führenden Online-Jobbörse für diesen Bereich, kostenlos eingestellt werden.

„Wir wollen mit dieser Initiative erreichen, dass Unternehmen ohne weitere Kosten ihre Ausbildungsstellen im Bereich der Zukunftsenergien überregional ausschreiben können“, sagt Ute Meyer-Heinemann, Ansprechpartnerin bei eejobs.de.

Der Bedarf an technischem Nachwuchs ist groß, sagt Meyer-Heinemann: „Die Branche der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz bietet langfristig eine gute Perspektive und punktet mit jungen innovativen Unternehmen.“

Geeignete Bewerber/innen sind allerdings nicht immer wohnortnah zu finden. Daher lohnt es sich für Arbeitgeber, die Ausbildungsstellen bundesweit auszuschreiben. Für Auszubildende, die eine Ausbildung nicht am Wohnort absolvieren, gibt es Fördermöglichkeiten vom Bund.

Infos zur Ausbildungsinitiative: Ute Meyer-Heinemann, E-Mail, Tel. 0176 42068868