Grüne Jobs in Deutschland

Wie sind eigentlich die Nachfrage nach Umweltfachkäften in Deutschland regional verteilt? Die Gesellschaft für wirtschaftliche Strukturforschung (GWS) in Osnabrück hat das mal für das Jahr 2016 untersucht.

Nachfrage nach Umweltfachkräften in Deutschland 2016

Die GWS hat die grünen Jobs analysiert, die im Jahr 2016 auf greenjobs.de veröffentlicht waren. Hier gibt es ein wenig mehr Informationen zur regionalen Verteilung von grünen Jobs.

Es verwundert nicht, dass die Ballungszentren wegen ihrer Dichte Hotspots sind. Schön zu sehen sind aber auch Konzentrationen in Norddeutschland, die hauptsächlich von der Windindustrie herrühren.

Insgesamt erfreut uns, dass insgesamt die Nachfrage nach Umweltingenieurinnen, Klimaforschern, Landschaftsplanerinnenn und „grünen“ Naturwissenschaftler über fast alle Regionen in Deutschland verteilt ist.